Archiv - Aktuelle Meldungen

 
Termine, 07.10.2016 - Redaktion

"Gespräch mit den Behörden - Aktuelles aus Gesetzgebung und Praxis des Ausländerwesens"

Der Oktober-Stammtisch setzt unsere Reihe "Gespräch mit den Behörden" fort: Es geht um "Aktuelles aus Gesetzgebung und Praxis des Ausländerwesens". Wann und wo?: Am 7. Oktober ab 19:00 Uhr in der AWOthek, Karl-Bröger-Straße 9, 90459 Nürnberg. Ihr Team AfroDeutsche e.V.

Termine, 04.10.2016 - Redaktion

Lesung mit Petina Gappah (Achtung, der Termin wurde vom 2.10. auf den 4.10. verlegt!) im Rautenstrauch-Joest-Museum

Dienstag, 4. Oktober 2016, 19 Uhr Petina Gappah (Simbabwe) mit ihrem Debütroman „Die Farbe des Nachtfalters“ (Arche Zürich, 2016) Im Rautenstrauch-Joest-Museum, Bibliothek 2.OG, Eintritt 6€ (4€ erm.). Autorenlesung und Gespräch werden moderiert von Angela Spizig. Azizè Flittner liest den deutschen Text.

Termine, 01.10.2016 - Redaktion

Das One World Festival 2016: Eine kulturenübergreifende Musikveranstaltung mit Familien- und Bühnenprogramm

Das One-World Festival findet statt am Samstag, dem 01.10.2016, im Dietrich-Keuning-Haus. Konzept des One World Festivals ist es, gemeinsam in den Tag der deutschen Einheit am 3. Oktober hineinzufeiern. Der Eintritt ist frei. Veranstalter: Dietrich-Keuning-Haus in Kooperation mit Africa Positive e.V. und der Stadtteilschule Dortmund e.V.

 
Termine, 30.09.2016 - Redaktion

60 Jahre jung: Fritz-Henßler-Haus feiert Geburtstag

Wir vom Africa Positive e. V. haben unser Büro im Fritz-Henßler-Haus und steuern unsere vielfältigen Aktivitäten daher auch von hier aus. Daher sagt auch das Team des Africa Positive: Herzlichen Glückwunsch, Fritz-Henßler-Haus! Alles Gute auch weiterhin. Das Fritz-Henßler-Haus an der Geschwister-Scholl-Str. 33-37 wird in diesem Jahr 60 Jahre alt und ist mit seinem Publikum jung geblieben. www.fhh.de

 
News, 23.09.2016 - Redaktion

Talk im DKH mit Hamed Abdel-Samad fällt aus

Der für Freitag, 23. September angekündigte Talk im Dietrich-Keuning-Haus (DKH) mit dem deutsch-ägyptischen Politologen und Publizisten Hamed Abdel-Samad wird aus organisatorischen Gründen abgesagt. Das DKH bemüht sich, die Veranstaltung zum einem späteren Zeitpunkt anzubieten.

 
News, 11.09.2016 - Redaktion

Radio Soukous - das afrikanische Kultur- und Musikmagazin. Redaktion und Moderation: Richard Nawezi. Jeden zweiten Sonntag im Monat um 19.04 Uhr auf Antenne Münster, Bürgerfunk, 94,5 MHz oder im Internet

Das afrikanische Kultur- und Musikmagazin Radio Soukous: Kanga Vovo aus dem Kongo alias Patcho Star http://www.antennemuenster.de/fileadmin7main/Streamplayer/Streamplayer_neu.html. Richard Nawezi, Herma-Kramm-Weg 16, 48147 Münster, Tel.: 0251-234557, Fax 0251-1621466, Mail: info@kitunga.de, www.kitunga.de.

 
Termine, 01.09.2016 - Redaktion

Der Brexit jenseits der Grenzen Großbritanniens: Seine Folgen für Afrika

Das Ergebnis des Referendums zum Austritt aus der EU vom 23. Juni 2016 in Großbritannien und Nordirland hat weitreichende geopolitische, ökonomische und soziale Implikationen für Afrika. Das gilt insbesondere für die bilateralen Beziehungen zwischen dem Vereinigten Königreich und Afrika sowie die interregionalen Beziehungen zwischen Afrika und der Europäischen Union.

Termine, 27.07.2016 - Redaktion

Afrika mal schön - Ausgabe Nr. 62 ist erschienen!

Die Berichte über Deutsch-Afrikanische Jugendinitiative sowie unser Vorbild-Projekt "Erzähl mal, wie du es geschafft hast", die Geschichtsstunde des Cheikh Anta Diop, der Artikel über die Bachmann-Preisträgerin Sharon Dodua Otoo oder die Verleihung der Goethe-Medaille 2016 an Akinbode Akinbiyi, alles das spricht eine andere Sprache als die leider "übliche" Medienpräsenz Afrikas. 50 interessante und lehrreiche Seiten Afrika pur - geniessen Sie sie!

 
Termine, 30.05.2016 - Redaktion

„Coltan-Fieber“: Bildungs- und Theaterprojekt zum globalen Rohstoffhandel

Vom 30. Mai bis 23. Juni 2016 findet die NRW-Tour der Theateraufführung „Coltan-Fieber“ in sieben Städten statt.

Termine, 18.05.2016 - Redaktion

Es ist soweit – Africa Positive ist mit seiner zweiten Ausgabe in diesem Jahr erschienen: Die Nr. 61 ist jetzt erhältlich!

Unter anderem wird erörtert, warum es Afrikaner nervt, wenn alle sie retten wollen, es gibt brandneue CD- und Buchrezensionen (darunter Achille Mbembes „Kritik der Schwarzen Vernunft“), und der unschätzbare Wert von guten Vorbildern für die afrikanischstämmigen Kinder und Jugendlichen in Deutschland wird anhand des Projektes „Erzähl mal, wie du es geschafft hast“ verdeutlicht.